Fenster schliessen
«SIDE BY SIDE»
2002, ComCom (Marcus Gossolt /J. M. Hedinger)

4’30’’, 35mm, Loop

Musik: Com&Com feat. Dieter Meier

courtesy Kunsthaus Zürich und Kunstmuseum Kt. Thurgau

Com & Com ist ein Künstlerduo, das ständig die Grenzen des ‹guten› Kunstgeschmacks auslotet. In perfekt ausgearbeiteten Parodien von Genres hinterfragen die beiden Künstler vielschichtig das System Kunst, bzw. Kultur. Im Rahmen ihrer Schweizer Trilogie inszenierten sie das rasante Musikvideo ‹Side by Side›, in welchem in Zusammenarbeit mit Dieter Meier (Yello) die vermeintliche Traumfabrik Formel 1 einerseits zelebriert, andererseits aber auch genüsslich auf die Schippe genommen wird.

über KünstlerIn